Zurück

SAV 244.70
Elektro-Permanent-Rundmagnete mit Radialpolteilung

Sie haben Fragen zu diesem Produkt?

Die abgesendeten Daten werden nur zum Zweck der Bearbeitung Ihres Anliegens verarbeitet. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Verwendung:

Vorwiegend für genaue Schleifbearbeitung von kleinen bis großen Werkstücken auf Rundtisch- und Rundschleifmaschinen.
Auch zur Drehbearbeitung einsetzbar.

  • gleiche Polteilung am Umfang, dadurch für ringförmige Werkstücke geeignet
  • für Werkstücke bis min. Breite entsprechend 35% Polteilung am Teilkreisdurchmesser
  • auch für dünne Ringe
Ausführung:
  • massiv ausgeführte Polplatte
  • Ausschaltung über Entmagnetisierzyklus
  • Elektro-Permanent-System für absolute Sicherheit bei Stromausfall
  • hohe Genauigkeit durch Polplattenverschraubung im engen Raster
  • Polplatte mit Messing verschleißgeschützt
  • Polplatte nach Verschleiß austauschbar
  • Die radiale Polanordnung ist besonders für den Einsatz von Polschuhen geeignet. Für den Auslauf des Werkzeugs oder der Schleifscheibe ist diese Voraussetzung bei 3-Seiten-Bearbeitung unbedingt erforderlich. Hierzu Ausführung mit T-Nuten (T) nach DIN 650-10H10 lieferbar.
  • 8 mm Abnutzbarkeit der Polplatte
  • Schutzart IP 65
  • geeignet zum Anschluss an Steuergerät SAV 876.12
  • auf Anfrage mit Flansch lieferbar (siehe SAV 248.90 bis 248.94, Kapitel 1)
Bestellbeispiel:

Elektro-Permanent-Rundmagnet SAV 244.70 - 1600 - T - 360 V
Benennung SAV - Nr. - A - Ausführung - Nennspannung

Bestellbeispiel Steuerung:
Elektro-Umpol-Steuergerät SAV 876.12 - S-O-360/60x2/400
Handbedieneinheit SAV 876.02 - SE3
Benennung SAV - Nr.

 

Bearbeitung:
Flachschleifen, Drehen
Technische Angaben:
Nennhaftkraft:
120 N/qcm, durch Steuergerät regelbar

Nennspannung, empfohlen:
210 V DC bis Größe A = 400
360 V DC über Größe A = 400