Zurück

SAV 244.40
Elektro-Rundmagnete mit radialer Polteilung

Sie haben Fragen zu diesem Produkt?

Die abgesendeten Daten werden nur zum Zweck der Bearbeitung Ihres Anliegens verarbeitet. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Verwendung:

Die Elektro-Rundmagnete zeichnen sich durch ihre großen Haftkräfte aus. Für universellen Einsatz oder Verwendung von Polschuhen ist das Einbringen von Radialnuten in der Polplatte möglich.

Für Schleifbearbeitung von zylindrischen und ringförmigen Werkstücken auf Karussell-Innen- und Außenschleifmaschinen. Auch für Dreh-bearbeitung mit Form- und Lagetoleranzen von 0,01 bis 0,02 mm geeignet.

  • gleiche Polteilung am Umfang, dadurch für ringförmige Werkstücke geeignet
  • für Werkstücke bis min. Breite
  • entsprechend 35% Polteilung am Teilkreisdurchmesser 
  • auch für dünne Ringe

 

Ausführung:
  • massiv ausgeführte Polplatte
  • Die radiale Polanordnung ist besonders für den Einsatz von Polschuhen geeignet. Für den Auslauf des Werkzeuges oder der Schleifscheibe ist diese Voraussetzung bei 3-Seiten-Bearbeitung unbedingt erforderlich. Hierzu Ausführung mit T-Nuten (T) nach DIN 650-10H10 lieferbar.
  • 8 mm Abnutzbarkeit der Polplatte
  • Schutzart IP 65
  • 100% ED
  • geeignet zum Anschluss an Steuergerät SAV 876.10
  • auf Anfrage mit Flansch lieferbar (siehe SAV 248.90 bis 248.94)
Bestellbeispiel:

Elektro-Rundmagnet SAV 244.40 - 800 - T - 110 V
Benennung SAV - Nr. - A - Ausführung - Nennspannung

Bestellbeispiel Steuerung:
Elektro-Umpol-Steuergerät SAV 876.10 - S-O-110/6/230
Handbedieneinheit SAV 876.02 - SE3
Benennung SAV - Nr.

Bearbeitung:
Flachschleifen, Drehen
Technische Angaben:

Nennhaftkraft:
120 N/qcm, durch Steuergerät mittels Haftkraft-Kodierschalter regelbar

Nennspannung, empfohlen:
24 V DC bis einschließlich 90 Watt Leistung
110 V DC für alle weiteren Größen