SAV 248.85

Schleifringkörper werden in Verbindung mit Kohlebürstenhalter zur Stromzuführung für rotierende Elektro-Permanent-Rundmagnete verwendet.

SAV 248.86

Zur Integration am Spindelende. Alternativ im Magnetzentrum für Sonderausführungen.

SAV 248.90

Zum Anflanschen von Rundmagneten oder anderweitigen Spannzeugen. Für Spindelköpfe nach DIN 55026 (55021) Form A und B, ISO 702/I A1 und A2, ASA B5.9 A1 und A2.

SAV 248.91

Zum Anflanschen von Rundmagneten oder anderweitigen Spannzeugen. Für Spindelköpfe nach DIN 55022 und ISO 702/III.

SAV 248.92

Zum Anflanschen von Rundmagneten oder anderweitigen Spannzeugen. Für Spindelköpfe nach DIN 55029, ISO 702/II, ASA b 5.9 D1.

SAV 248.94

Zum Anflanschen von Rundmagneten oder anderweitigen Spannzeugen. Für Aufnahmen nach DIN 228.

SAV 482.70

Für Vorrichtungen, Abziehgeräte, Mess-Stative

SAV 486.04

Zur Erkennung von Remanenzen an Werkstücken und Werkzeugen als Polindikator.

SAV 486.40

Durch Drehung der Schraube im Uhrzeigersinn mit einem Inbusschlüssel lässt sich der notwendige Druck aufbauen.

SAV 487.40

Zum präzisen Einstellen beliebiger Winkel zwischen 0° und 45° auf Bearbeitungsmaschinen und zur Kontrolle von Teilen sowie als Erweiterung des Einstellbereiches ab 45° bei Sinustischen.

SAV 532.03

Zum Trennen von gestapelten Eisen- und Stahlblechen bei Einlegearbeiten in Blechbearbeitungsmaschinen.

SAV 876.02

Zum Schalten von Gleichstrommagneten.

SAV 876.06

Zur Spannungsversorgung von Schutz- und Haftmagneten

SAV 876.10

Für Elektro-Magnetspannsysteme. Auch zum nachträglichen Einbau geeignet.

SAV 876.12

Für Elektro-Permanent-Magnetsysteme mit 210V oder 360 V Magnetspannung.

SAV 878.05

Für Rest-Remanenzmessungen an Werkstücken und Werkzeugen, in Bohrungen und Spalten.

SAV 890.02

Die Entmagnetisiergeräte eignen sich für den Einsatz in Messräumen, Werkstätten und Fertigungslinien und weisen eine starke Wirkung beim Entmagnetisieren von Lagerringen, Stempeln, Matrizen und sonstigen Werkzeugen auf.

SAV 890.42

In Stahl- und Gusswerkstücken kann nach der Bearbeitung ein störender Restmagnetismus zurückbleiben.

SAV 890.43

Für automatisches Entmagnetisieren am Fließband mit durch laufendem Kunststoff-Transportband und Antriebsmotor.

SAV 890.70

Zur Entmagnetisierung der Oberflächen von größeren Werkstücken. Mobiler Einsatz.